Loading...

Bauabdichtung

wir halten Dicht

Naht und fugenlose Bauwerksabdichtung

Die naht- und fugenlose Verarbeitung zählt zu den wesentlichen Vorteilen der Flüssigkunststoff-Beschichtung im Innen- und Außenbereich.
Es gibt viele Möglichkeiten der Abdichtung.
Insbesondere auf Dächern mit vielen Durchdringungen und in anderen Bereichen, die mit herkömmlichen Materialien nur schwer abzudichten sind, gibt es wohl kein Material, das so geeignet ist wie Flüssigkunststoff. Die Abdichtung erfolgt immer mit einlage eines Spezialvlieses.
Flüssigkunststoffe werden seit Jahrzehnten erfolgreich in der Bautechnik eingesetzt.Flüssigkunststoff wird als 1, 2 oder Mehr-Komponenten-Produkt eingesetzt. Während 1K-Produkte durch die Luft trocknen, findet bei 2K- und Mehr-Komponenten-Produkten eine chemische Reaktion von Basisharz und Härter im Flüssigkunststoff statt. Nach einer gewissen Reaktionszeit härtet der Flüssigkunststoff aus und dichtet so Flächen nahtlos ab.
Flüssigkunststoffbeschichtungen sind eine hervorragende Alternative zu bekannten Belägen, sie schützen vor Regen, Schnee, Frost, Sonne, Hitze und mechanischen Belastungen sicher, dauerhaft und zuverlässig.

Um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden, arbeiten wir mit verschiedenen Systemen.

Effizienter Bautenschutz:

  • Polyesterharze
  • Polyurethanharze; elastische, rissüberbrückende Systeme
  • Epoxydharze; harte, abriebbeständige Systeme
  • Polymethylmethacrylat; wenn es schnell gehen soll
2017-05-26T15:52:07+00:00